Neulich waren wir mit dem Oldenburg Netzwerk Gedankenaustausch in Bremen und konnten dort “The Rock” besichtigen und befahren. Es ist schon beeindruckend, was moderne Getriebe und Fahrwerke so aushalten. Man kommt voran, selbst wenn nur ein oder zwei Räder Traktion haben. Ein Druck auf die entsprechenden Knöpfe (Bergfahrt, Talfahrt) stimmt alles so ab, das man nur entsprechend Gas geben muss. Ein tolles Erlebnis, hier einige Eindrücke:

[peg-gallery album=”http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/111223852043646573495/albumid/6196243881554304577?alt=rss&kind=photo”]