Das Bundesverkehrsministerium hat im Rahmen des “Forschungsprogramms zur Automatisierung und Vernetzung im Straßenverkehr” weitere 22,2 Millionen Euro für 13 neue Forschungsvorhaben etwa in Berlin und Düsseldorf bewilligt.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Autonomes-Fahren-Forschungsgelder-u-a-fuer-Mensch-Maschine-Interaktion-und-Recht-im-Verkehr-4-0-3780041.html