Das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Bundestag schreibt “additiven Fertigungsverfahren” wie Rapid Prototyping vor allem in der Industrie großes Potenzial zu. Selbstgedruckte Waffen könnten aber ein massives Problem werden.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundestagsbericht-zum-3D-Druck-Potenzial-fuer-die-Industrie-Gefahr-durch-selbstgedruckte-Waffen-3822364.html