Sie wirken wie Science-Fiction und könnten die Rettung sein. Die Casas Bioclimáticas sind ein Pilotprojekt zu Teneriffas Energiewende. Wind und Sonne werden hier bislang kaum genutzt, obwohl ein Umdenken dringend nötig ist. Sonst wird auf der Insel vielleicht schon 2020 das Trinkwasser knapp.

http://www.zeit.de/entdecken/reisen/merian/casas-bioclimaaticas-dorf-teneriffa-energiewende