Der Deutsche Fußball-Bund hat sich nach umstrittenen Äußerungen seines Vorsitzenden auf eine offizielle Linie beim E-Sport geeinigt. E-Soccer findet der Verband nun offiziell ganz gut, den ganzen Rest inklusive der “Killerspiele” nicht so.

https://www.golem.de/news/e-sport-dfb-will-e-soccer-statt-killerspiele-1804-133977.html