Die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) stellt Entwickler von Produkten, die das IoT bereichern, vor eine neue Herausforderung. Viele Smart-Geräte sind auf die Übermittlung sensibler Daten angewiesen, um intelligent interagieren zu können – Sicherheitslücken sind das Resultat.

https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/industrie40/iot-ein-aufbruch-ohne-sicherheitsstandards/