Die US-Regierung soll deutschen Automanagern einem Medienbericht zufolge angeboten haben, auf Einfuhrzölle komplett zu verzichten. Voraussetzung sei, dass auch amerikanische Hersteller in Europa keine Zölle mehr zahlen müssten, meldet das “Handelsblatt”.

https://www.deutschlandfunk.de/zollstreit-us-botschafter-bietet-automanagern-loesung-an.1939.de.html?drn:news_id=900002