Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt – und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label “Made in Germany”. Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.

https://www.golem.de/news/smartphone-von-gigaset-made-in-bocholt-1807-135361.html